Privatzahnärztliche Praxis

 

 Dr. med. dent. Frank Häfner

Mein Leistungsspektrum

Diagnostische Maßnahmen                      

  • Umfassende Befunderhebung unter Zuhilfenahme von digitaler Röntgentechnik (geringere Strahlenbelastung und erweitertere Bildbearbeitung gegenüber herkömmlichem Röntgen

            auf Filme)  

  • Veranschaulichung mit Hilfe einer Video-Mundkamera  
  • Funktionsanalyse (Untersuchung bei Kiefergelenksbeschwerden, Nackenverspannungen, Knirschen und Pressen)

Konservierende Maßnahmen                      

  • Individualprophylaxe (Mundhygiene-Status und -instruktion, professionelle  Zahnreinigung)
  • Füllungstherapie (Versorgung von kleinen und mittleren kariösen Defekten)
  • Wurzelkanalbehandlung
  • Parodontalbehandlung (Säuberung von Zahnfleischtaschen, Bekämpfung von Infektionen des Zahnhalteapparates)
  • Aufbißbehelfe (z.B. herausnehmbare Schienen bei Kiefergelenksbeschwerden und Knirschen)
  • Einlagefüllungen (laborgefertigte Inlays unter Verwendung von Keramik oder hochgoldhaltigen Legierungen). Vollkeramische Inlays können computergefräst nach dem CEREC- 

            System in einer Sitzung ohne Abdruckmassen hergestellt werden.

  • Veneers (keramische Verblendschalen für Frontzähne)
  • Bleichen von Zähnen

Prothetische Maßnahmen

  • Festsitzender Zahnersatz (Kronen und Brücken für die Restauration größerer Defekte an einzelnen Zähnen bzw. Schließung kleinerer und mittlerer Lücken). Vollkeramische Kronen und Teilkronen können computergefräst nach dem CEREC-System in einer Behandlungssitzung ohne Abdruckmassen hergestellt werden.
  • Herausnehmbarer Zahnersatz (Teil- und Totalprothesen bei umfangreicherem Zahnverlust)
  • prothetische Versorgung von Implantaten mit Kronen oder Brücken

Chirurgische Maßnahmen

  • Operative Zahnentfernung (auch verlagerte Weisheitszähne)

 

Natürlich setzt jede Behandlungsmaßnahme eine ausführliche Beratung und die Abwägung von Alternativen voraus. Ihre Wünsche, die gegebene Situation und Risikofaktoren müssen berücksichtigt werden, um ein für Sie optimales Konzept zu erarbeiten. Dabei ist entscheidend, daß Sie über alle Vorteile und Nachteile der jeweiligen Maßnahme informiert sind, damit Sie selbst die Wahl für die Behandlung treffen können.